Kein Verkauf an Personen unter 18 Jahren.
King Arms

M1A1 Paratrooper CO2, GBB

Artikel-Nr.: 100300329_0

Details:

  • Antriebsart: CO2
  • Energie: 1,7J
  • Farbe: Bicolor
  • Kaliber: 6mm
  • Material: Metall / Holz
  • Modell: WK2 Serie
  • Waffenart: Sturmgewehr
  • Altersfreigabe: Altersfreigabe 18
  • Magazinkapazität: 15
Mehr erfahren

449,00 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Produktvideo zu "M1A1 Paratrooper CO2, GBB"

Produktinformationen "M1A1 Paratrooper CO2, GBB"

King Arms ist jedem als Hersteller ein Begriff. Durch AEGs und GBBs bekannt geworden und auch für reichlich Zubehör eine zuverlässige Anlaufstelle bietet King Arms ein breit gefächertes Sortiment. Ein Hersteller der alten Garde widmet sich nun auch Artikeln, welche bereits im scharfen Bereich ausgemustert wurden, jedoch im Airsoft eine zweite Blüte erleben.
 
Der M1A1 ist eine Augenweide. Nicht nur, weil ein sehr hochwertiges Holz verwendet wurde, sondern auch weil viele Details des Original übernommen wurden. Der Schaft ist komplett aus  Holz gefertigt und verfügt über eine sehr detailgetreue Farbgebung. Das Muster des Holz kommt sehr schön zur Geltung und erzeugt somit den unverkennbaren Look. Das Gehäuse ist aus selbstverständlich aus Metall gefertigt und verfügt über eine leicht glänzende Optik. Lauf, Visierung sowie weitere Bedienelemente sind ebenso aus Metall gefertigt und lassen den Realismus durchwirken. Der Klappschaft ist hingegen aus Stahl gefertigt und ist die wesentliche Änderung des Paratrooper M1. Selbstverständlich verfügt die Waffe auch über die typischen Riemenaufnahmen und auch über ein Magazin. Die Waffe wird mit CO2 betrieben, welches im Magazin in Form einer 12g CO2 Kapsel untergebracht wird. Das Magazin hat eine Füllmenge von ca. 15 Schuss.
 
Im Inneren wurde alles auf die Nutzung von CO2 ausgelegt. Das schwarze Nozzle ist an den wesentlichen Stellen verstärkt worden und ermöglicht somit eine lange Lebensdauer. Die Nutzung von CO2 ermöglicht zudem eine etwas höhere Leistung, was wiederum dem Spielspaß helfen wird. Die Innereien bestehen aus Metall und sorgen für die reibungslose Funktion der Waffe. Der Lauf der Waffe hat eine Länge von ca.  267mm, das Hop Up System ist verstellbar.
 
Die M1A1 von King Arms wird vor allem die Sammler freuen. Nicht nur, dass es die Waffe nun endlich auch in der Para Version gibt, sondern auch weil das Finish und die Verarbeitung sehr originalgetreu sind. Durch die CO2 Nutzung wird auch der Spieler Spaß an der Waffe haben und auf dem Spielfeld sicherlich auffallen.
 
Produktvideo:
 
 
Downloads:

Weiterführende Links zu "M1A1 Paratrooper CO2, GBB"

Kundenbewertungen für "M1A1 Paratrooper CO2, GBB"

Sehr Zufrieden

Sehr tolles gbb Gewehr.
Das M1A1 Carbine liegt super in der Hand und kommt an das original sehr nahe.
Die echt Holz Teile sind passgenau und super verarbeitet.
Dazu kommt, dass diese airsoft echt viel Power und einen gut bemerkbaren Rückstoß hat.
Ich würde empfehlen teuer und Qualitativ gute BB's zu benutzen.
Billige BB's vefkanten sich immer wieder im Magazin.
Leider sind keine original markings vorhanden.
Ich würde die Airsoft auf jeden Fall weiter empfehlen.

Fil K. - 2018-08-28 17:42:43

Eine schöne Airsoftwaffe

Meine Vorläufige Meinung zum King Arms M1A1 Paratrooper(Vorläufig da ich noch keine Gelegenheiten die Airsoft ausserhalb meiner Wohnung zu testen):Sehr Gut
Das Holz ist gut verarbeitet.Keine scharfen Kante,alles gut geschliffen und die Maserung ist auch sehr schön.
Die Metallteile weisen ebenso keine äusserlich erkennbaren Makel auf,also keine Grate und Kanten die nicht da sein sollten.
Der Klappschaft ist ebenso sehr schön verarbeitet,kann jedoch ein wenig einfach aus und einzuklappen sein.Dazu einfach die große Schlitzschraube am Schaft ein wenig weiter anziehen,oder lösen.Je nach persönlichem Geschmack.
Ich würde aber nicht versuchen,die Schraube so fest anzuziehen,das der Schaft in ausgeklapptem Zustand auch dort bleibt,wenn man die Schraube nicht wieder lösen müsste,um ihn einzuklappen.Das er ein wenig wackelt ist der Konstruktion geschuldet und nicht weiter schlimm.

Das Schussverhalten indoor,welches sich aufgrund stark begrenzten Raumes auf Chronen und einige Probeschüsse beschränkte,war ebenfalls zufriedenstellend.
Keine Klemmer des Magazins oder des Verschlusses,sauberes,knackiges Arbeiten der Mechanik.
Der Rückstoß selber ist zwar spürbar,aber nicht wirklich stark.
Was mich eher überrascht hat,war das schön laute "knallen" bei Schussabgabe.
Gechront habe ich sie auf meinem UFC Chronographen bei etwa 20 Grad Celsius mit etwa 1,75 Joule,was sowohl der Hersteller,als auch der Shopangabe ausreichend entspricht.
Schuss abgegeben habe ich 30 Schuss aus einer neuen Co2 Kapsel,bevor ich die Funktionsprüfung beendete.Der Menge Gas die beim Herausschrauben der Kapsel noch entwich,würde ich schätzen das 45-60 Schuss mit einer Kapsel möglich sein sollte(Also 3-4 Magazinfüllungen).Diese Angaben sind ohne Gewähr,dies ist meine erste GBB Waffe.

Alles in allem würde ich nach dem Ersten Eindruck den M1A1 Paratrooper weiterempfehlen.Eine schöne,kompakte,sehr leichte Waffe welche auf alle Fälle optisch schon etwas besonderes und vor allen Dingen anderes ist.

Michael Neddens - 2018-03-21 00:01:35

Bewertung schreiben

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Zurück zur Kategorie