Swiss Eye

SWAT Mask PRO M/P, coyote

Artikel-Nr.: 170400018_0

Details:

  • Farbe: Tan
  • Gesichtsschutz: Masken
  • Glastönung: Smoke
Mehr erfahren

69,90 €*

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Produktinformationen "SWAT Mask PRO M/P, coyote"

Alle Brillen der Swiss Eye M/P Serie bieten ballistischen Schutz gegen auftreffende Splitter und garantieren dank hochentwickelter optischer Präzision ein verzerrungsfreies Bild. Zugelassen und geprüft für den militärischen und zivilen Einsatz bieten sie dank neu entwickelter Beschichtung der Fassungen zudem einen hohen Tragekomfort (auch in Kombination mit weiterer persönlicher Schutzausrüstung) und perfekten Schutz gegen Wind, Staub, Feuchtigkeit und gegen die UV-Strahlung der Sonne. Für verschiedenste Einsätze werden entsprechende Wechselscheiben mitgeliefert, die ebenfalls ballistischen Schutz in höchster optischer Güte aufweisen und schnell ausgetauscht werden können.

Details des Modells SWAT Mask PRO M/P:
Professionelle Neoprenmaske in der Farbe coyote (Stoffdicke 2 mm) mit Verglasung in der Farbe smoke class 3. Velour auf der Innenseite sorgt für angenehmen Tragekomfort. Merkmale des Materials: luftdurchlässig, nicht entflammbar und wasserabweisend. Hält Kälte, Staub und Wind sicher ab. Polycarbonat Glas mit Antifog bzw. Antiscratch Beschichtung. Inkl. Wechselscheibe in klar (Doppelverglasung). Nachweise: EN 1836:2005+A1:2007, beschusssicher nach STANAG 2920.
Vollkommen neu konzipierte Schutzmaske für den professionellen Einsatz. Aufgrund der hochwertigen Materialauswahl (Kombination von Neopren und Velour) sowie der beiliegenden Austauschgläser mit ballistischem Schutz ist die SWAT Mask PRO deutlich besser ausgestattet als die ähnlich aussehende Standardversion.Swiss Eye Brillen erfüllen die folgenden Normen:EN1836: Diese Norm entspricht der deutschen DIN-Norm und beschreibt u.a. die gesetzlichen Vorschriften / Mindestanforderungen für Sonnenbrillen für den allgemeinen Gebrauch sowie die Anforderungen an Schutzfilter für die direkte Beobachtung der Sonne.

STANAG 2920: STANAG ist die Abkürzung für Standardisierungsübereinkommen, im Original „Standardization Agreement“. Das Übereinkommen befasst sich mit dem Prüfender ballistischen Bedrohung durch Splitterdarstellungsgeschosse. In einem speziellem Prüfverfahren, V-50 genannt, muss die eine Hälfte der Schüsse den Zielwerkstoff durchdringen und die andere Hälfte der Schüsse darf den Zielwerkstoff nicht durchdringen. Für die Berechnung des V-50 Wertes wird eine gerade Anzahl von Schüssen, mindestens sechs, verwendet. Der gemessene Wert ist das arithmetische Mittel der Gruppe von gemessenen Geschwindigkeiten.

ANSI Z.87.1 2003: Die amerikanische Richtlinie ANSI definiert die wesentlichen Anforderungen für Vorrichtungen zum Augen-und Gesichtsschutz, um z.B. Unfälle wie Stöße etc. zu minimieren bzw. vorzubeugen.

Produktvideo:


Downloads:

Weiterführende Links zu "SWAT Mask PRO M/P, coyote"

Kundenbewertungen für "SWAT Mask PRO M/P, coyote"

Es liegen noch keine Bewertungen für diesen Artikel vor.

Bewertung schreiben

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Captcha

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.
Zurück zur Kategorie