Über Sniper

Die Sniper-Airsoft Supply GmbH
...eine Erfolgsgeschichte.

Der Ursprung der heutigen Sniper-Airsoft Supply GmbH ist im traditionellen Waffenhandel verwurzelt. In den frühen 70er-Jahren gründeten meine Eltern das renommierte Handelsgewerbe, die Firma Waffen Ehrlich in Pirmasens, die sich von nun an in allen Belangen um die Bedürfnisse von Jägern und Sportschützen kümmerte. Somit wurde ich schon früh an die Thematik Waffen von der Pike auf herangeführt und durfte als junger „Unternehmer“ im elterlichen Unternehmen erste Erfahrungen sammeln. Meine Leidenschaft war geweckt.

Gemäß dem Motto: „Wenn man möchte, dass alles so bleibt wie es ist, muss man stets bereit sein alles zu ändern!“, legte ich, Gerhard Jörg Ehrlich, nach Abschluss meines BWL-Studiums den Grundstein für die heutige Sniper-Airsoft Supply GmbH. Neben dem damaligen Schwerpunkt für scharfe Waffen, fand nun auch der sogenannte freie Waffensektor ein großes Maß an Beachtung. Innerhalb kürzester Zeit erweiterten wir das Angebot um ein reichhaltiges Sortiment den Paintball-Sport betreffend. Während dieser Zeit bewirtschafteten wir nebenbei eine 3.000m2 große Spielhalle, um diesem Sport und allen Paintball-Kunden eine geeignete Plattform zu bieten.

Durch die Allgemeine Waffengesetzverordnung im Jahr 2003 und der damit verbundenen Änderung des Anscheinswaffenparagraphen wurde dem Erfolg des Airsoft-Sports der Weg geebnet. Wir reagierten fokussiert auf den neuen Markt und erweiterten unser Portfolio um den stetig wachsenden Bereich der Airsoftwaffen. Es war schnell klar, dass der klassische Vertriebsweg eines Einzelhandelsgeschäftes vor Ort dieser sich anbahnenden Euphorie unserer Kunden auf Dauer nicht gerecht werden konnte, nicht zuletzt, da die Waffen in puncto Optik und Haptik ihren Originalen bereits zu dieser Zeit täuschend ähnlich waren. Aufgrund unserer vorhandenen Affinität zu scharfen Schusswaffen, trennten wir uns von dem Geschäftsfeld Paintball, um uns zukünftig voll und ganz unserer neuen Passion Airsoft zu widmen.

Zu dieser Zeit galt Deutschland noch als Entwicklungsland für diesen neuen Freizeit-Markt. Hong Kong mit all seinen Online Shops, und auch viele andere europäischen Nachbarländer hatten damals noch die Nase vorn. Die Schwachstelle im Visier wurde kurzerhand die Marke „Sniper“ mit dem Claim „Airsoft and More“ ins Leben gerufen. Von nun an versorgten wir erfolgreich die deutschen Spieler mit importierten Airsoft-Waffen und entsprechendem Zubehör aus Fernost und Übersee. Rasch etablierte sich die Marke Sniper bei der begeisterten Airsoft-Community und galt fortan als Spezialist und Anlaufstelle für den Bereich Airsoftwaffen in Deutschland. Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten und Herstellern war es gezielt möglich unter Forcierung einer Direktvertriebs- und Mengenpolitik die Marktpreise zu senken, um unsere Kunden dauerhaft mit einem attraktiven Warenangebot zu bedienen. Mit fallenden Endkundenpreisen stieg auch die Nachfrage.

Im Jahr 2010 formierten wir uns zur Sniper Airsoft Supply GmbH, und damit wurde der Name stringent zum Programm. Da gemäß unserer Firmenphilosophie die Kunden im Mittelpunkt stehen, wurde die Community-Arbeit zu einem immer wichtigeren Part unseres Tagesgeschäfts. Im Laufe der Jahre betrieb die Firma, aufgrund der starken Verbundenheit mit den Bedürfnissen der Spieler und Sammler, vier große und wichtige Szene-Foren, die sich aktiv mit dem Airsoft-Sport in Deutschland befassten. Dass diese Foren anfangs in Besitz eines Händlers waren, polarisierte zwar zu Beginn, wurde aber später dennoch überwiegend befürwortet. Inzwischen wurde eines der Foren, das Gas Gun Empire Forum (www.gasgunempire.de), zur wohl bedeutendsten Plattform für alle Enthusiasten, Spieler und Sammler von Airsoft Gasblowback Waffen.

Heute verstehen wir - Sniper - uns selbst als One-Stop-Shop für alle Airsoftspieler und Sammler, der aktuell ein sich stetig erweiterndes Sortiment von ca. 15.000 Artikeln führt. Getreu dem Slogan „Was es bei Sniper nicht gibt, brauchst du einfach nicht!“ arbeitet ein Team von mehr als 20 Mitarbeitern daran unser Sortiment an vorrätigen Artikeln ständig kompetent und attraktiv zu halten. Wir verstehen uns als Vollsortimenter, der dem Puls der Zeit entsprechend, die neuesten Airsoftprodukte sowohl im Bereich der Waffen als auch des Tactical Gears bevorratet. Unser Bestreben ist es auch in Zukunft authentisch und mit euch auf Augenhöhe zu bleiben.

Nicht zuletzt führen wir aus diesem Grund in Pirmasens einen Flagship Store in dessen Showroom es die Sniper-Welt zum Anfassen gibt. Von Montag bis Samstag laden wir euch herzlich ein, um alle Produkte unseres Sortiments live zu erleben oder einfach nur, um mit anderen Airsoft-Begeisterten bzw. unseren Experten fachzusimpeln. Unsere Store-Crew versteht Expertise nicht als Einbahnstraße und folglich hören wir gerne von euren Anforderungen, Wünschen und Erfahrungen. Des Weiteren beantworten die Techniker unserer Inhouse-Fachwerkstatt sehr gerne kompetent alle Fragen hinsichtlich der Instandsetzung und des Tunings von Airsoftwaffen.

Ich bedanke mich recht herzlich bei euch, unseren treuen Kunden, für euer Vertrauen, dass ihr uns  während der letzten Jahre entgegengebracht habt. Euer Sniper-Team wird alles daran setzen, dass ihr zufrieden bleibt.

Schaut doch einfach mal vorbei, egal ob im Webshop oder in unserem Showroom in Pirmasens. Es lohnt sich allemal - das verspreche ich euch!

 

Auf bald

Gerhard Jörg Ehrlich, Geschäftsführer