• ✔ Viele exklusive Marken        ✔ Schneller Versand        ✔ Fachkundige Beratung        ✔ Ab 99 € versandkostenfrei (DE)
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Heckler und Koch VP9 Black, GBB

plus-18 Created with Sketch.
  • 100400594
  • Waffenart: Pistole
  • Energie: 1,0J
  • Magazinkapazität: 22
  • Farbe: Schwarz
  • Kaliber: 6mm
  • Altersfreigabe: Altersfreigabe 18
  • Material: Metall / ABS
  • Antriebsart: GAS
  • Modell: USP/HK45/MK23 Serie
Mehr erfahren
169,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Dieser Artikel unterliegt einer Altersfreigabe ab 18 Jahre!

Zubehör

Artikelbeschreibung

Die Heckler und Koch VP9 ist eine der letzten Designs aus dem Hause Heckler und Koch.... mehr
Produktinformationen "Heckler und Koch VP9 Black, GBB"
Die Heckler und Koch VP9 ist eine der letzten Designs aus dem Hause Heckler und Koch. Nach knapp vier Jahren Entwicklung wurde die Waffe im Jahr 2014 der Öffentlichkeit vorgestellt. Als Dienstwaffe für Behörden konzipiert geht Heckler und Koch neue Wege bei der Pistole. Bereits in Jahr 2015 begannen die Deutschen Bundesländer für Ihre Polizeidienstellen die Waffe zu beschaffen. Selbst in den USA laufen mehrere Ausschreibungen, welche über das Schicksal der VP9 entscheiden sollen.
 
Die VFC VP9 wird dank offizieller Umarex Lizenzen mit allen Originalen Heckler und Koch Schriftzügen und Logos ausgeliefert. Dabei geht Umarex nun weg vom Laserschriftzug, hin zu tief eingelassenen Logos. Der Verschluss der Waffe ist komplett aus Metall gefertigt und verfügt über ein sehr realistisches mattes dunkelgraues Finish. Am Verschluss finden sich zudem einige interessante Neuerungen gegenüber den Vorgängern HK45, bzw. USP. So sind neben der Kimme zwei Nasen am Verschluss angebracht, über welche "Powerstrokes" beispielweise an der Hose durchgeführt werden können. Die Riffelungen am Verschluss ermöglichen zudem ein Einfaches manipulieren der Waffe. Der Rahmen ist hingegen aus einem sehr hochwertigen Nylongemisch gefertigt und verfügt über eine sehr griffige und ergonomische Oberfläche. Dies wird durch die beiliegenden Griffrücken und Schalen in zwei weiteren Größen nochmals deutlich. So kann der Schütze die Waffe seiner Handgröße anpassen. Außerdem sind alle Bedienelemente der Waffe beidseitig bedienbar, was vor allem Linkshänder sehr freuen wird. Die Waffe wird mit einer Standard Picatninny Schiene ausgeliefert, an welcher Anbauteile befestigt werden können. Zuletzt sind der Außenlauf und die Nozzleeinheit einen genaueren Blick wert. Der Lauf verfügt wie das Original auch über Riffelungen, welche im scharfen Bereich die Hitze ableiten sollen. Die Verriegelung des Laufs im Verschluss wurde sehr sauber nachempfunden. Daher muss beim Zurückziehen etwas mehr Kraft aufgewendet werden, sodass der Lauf entriegelt. Das Nozzle sieht bei genauerer Betrachtung aus wie eine 9mm Patrone. Mit ein wenig Farbe ist hier noch mehr Realismus möglich. Ausgeliefert wird die Waffe mit einem  22 Schuss Magazin in einer glänzenden schwarzen Beschichtung.
 
VFC hat bei den Innereien hinzugelernt. So wurde bei der VP9 auf deutlich mehr Stahl zurückgegriffen. Der Hammer, Schalgbolzen, Nozzle Back Plate, sowie die Führungen im Rahmen sind aus Stahl gefertigt und somit deutlich robuster im Vergleich zu älteren Modellen. Darüber hinaus verbaut VFC nun ein neues Nozzledesign, welches ein größeres Volumen ermöglicht. Ein nettes Gimmick ist die bereits angesprochene Patronenattrappe. Darüber hinaus hat VFC die Ladeanzeige der Waffe übernommen. Sobald die Waffe gespannt ist, wird an der Verschlussrückseite ein roter Punkt angezeigt. Das Hop Up der Waffe lässt sich über ein Stellrädchen im inneren justieren.
 
Die neue VFC Serie überzeugt auf voller Linie. Zwar ist der Preis ein wenig gestiegen, jedoch zeigen die vorgenommenen Änderungen gleich Wirkung. Nicht nur sind deutlich mehr Details vom Original übernommen worden, sondern auch bei den Inneren geht es mustergütig zu. Die Waffe hat eine nahezu perfekte Optik, Haptik und eine ausgereifte und zuverlässige Funktion. Nicht nur der Sammler kommt mit dieser Pistole im 21. Jahrhundert an, sondern auch der Spieler und vor allem die Technik!

Produkteigenschaften

  • Waffenart: Pistole
  • Energie: 1,0J
  • Magazinkapazität: 22
  • Farbe: Schwarz
  • Kaliber: 6mm
  • Altersfreigabe: Altersfreigabe 18
  • Material: Metall / ABS
  • Antriebsart: GAS
  • Modell: USP/HK45/MK23 Serie
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für
Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Top Softair

Top Softair

Mal ehrlich, Sniper-AS gibt sich wirklich sehr viel Mühe seine Kunden zufrieden zu stellen.Muß mal gesagt werden.
Die VP9 ist wirklich sehr gut im aussehen. Kleines Manko ist der messinglauf der sofort auffällt wenn man sie von vor betrachtet. Großes Manko ist der Abzug aber vielleicht bin ich was das angeht auch verwöhnt. Das Modell ist wirklich zu empfehlen. Hat ordentlich Druck und trifft ziemlich präzise. Das Griffstück ist der Hammer wenn man es auf seine Handgröees eingestellt hat. Teile dafür sind dabei. Anfassen, Hand saugt sich fest und das Modell liegt super in der Hand. Sehr hoher Spaßfaktor. Ist wirklich zu empfehlen.

Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Star Copy 3 Created with Sketch. Eine richtig tolle GBB Waffe! Ich bin beeindruckt!

Eine richtig tolle GBB Waffe! Ich bin beeindruckt!

Die VP9 von VFC (Importeur: Umarex) ist meine Erste GBB Pistole im Kaliber 6mm und ganz ehrlich? Ich bin beeindruckt! Sie sieht verdammt gut (Realistisch) aus und liegt super in der Hand.
Die mitgelieferten Griffschalen verwende ich zwar nicht, aber toll dass der Hersteller verschiedenen Größen mit dabei gelegt hat.
Die Markings sind beeindruckend. Alles soweit vorhanden. Klasse!
Die gesamte Qualität der Waffe kann sich sehen lassen, da die Pistole viele Stahlteile besitzt und allgemein sehr viel Metall verbaut hat ist sie sehr zuverlässig.
Das Blowback ist wirklich gut. Schön knackig aber nicht all zu "Extrem". Es ist halt gut aber nicht so wie bei der Colt Government M45 CQBP CO2 im Kaliber 4,5mm Stahl-BB. Bei der GBB ist das Blowback auf jeden Fall stärker.
Das Magazin der VP9 ist desweiteren schön schwer und macht einen Robusten Eindruck.
Das zerlegen, reinigen und zusammenbauen der Waffe klappt auch wunderbar.
Allerdings habe ich auch eine Sache die mir nicht so toll gefällt, aber das kann man eher als einen "Neutralen" Aspekt ansehen:
Das repetieren des Verschlusses mit der Hand kommt mir oft etwas "kratzig" vor. Gerade beim repetieren wenn die Waffe schon im geladenen Zustand ist fühlt es sich etwas "kratzig" an. Es ist nicht immer so und es ist auch nicht weiter dramatisch, daher auch ein eher "Neutraler" Aspekt, aber ich wollte es nur einmal erwähnt haben.
Sonst ist die GBB Pistole einfach nur richtig cool und ich kann sie auf jeden Fall weiterempfehlen! :-)

Wir freuen uns über Deine Meinung zu diesem Artikel
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zahlungsoptionen Zahlungsoptionen