YES! We are open... unser Showroom Pirmasens ist dank Click&Meet“, wieder geöffnet. Mittwoch bis Freitag 13-18 Uhr und Samstags 9-14 Uhr.
Außerdem ist ein Abholen vor Ort “Click&Collect“ weiterhin für euch möglich. Wenn ihr Fragen oder Hilfe benötigt, kein Problem... unser Support Team hilft euch sehr gerne.
  • ✔ Viele exklusive Marken        ✔ Schneller Versand        ✔ Fachkundige Beratung        ✔ Ab 99 € versandkostenfrei (DE)
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Dieser Artikel ist derzeit nicht auf Lager!

Prep my Airsoft - AAP-01 Assassin, V2 Black & Red

plus-18 Created with Sketch.
  • 250600589
GAS
0,8J
Ja
0,20g
CO2
  • Kaliber: 6mm
  • Altersfreigabe: Altersfreigabe 18
  • Waffenart: Pistole
  • Magazinkapazität: 23
  • Material: Polymer
Mehr erfahren
319,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

nicht auf Lager

Dieser Artikel unterliegt einer Altersfreigabe ab 18 Jahre!
sniper coin Jetzt SniperCoins sichern

Zubehör

Artikelbeschreibung

Im Prep my Airsoft set up enthalten: AAP-01 Assassin, Black, GBB (100400957) AAP-01... mehr
Produktinformationen "Prep my Airsoft - AAP-01 Assassin, V2 Black & Red"

Im Prep my Airsoft set up enthalten:
AAP-01 Assassin, Black, GBB (100400957)

AAP-01 Assassin DDW Sound Suppressor, Black (111200439)
Rail Set for AAP-01 Assassin (111500149)
Charging Handle Type 2 AAP-01 Assassin, Red (190300974)
Thumb Stopper for AAP-01 Assassin, Red (190300969)
Magwell for AAP-01 Assassin, Red (190300964)
Foldable Reflex Sight, Black (110901107)
Prep my Airsoft Aufkleber, 7,5cm 2er Pack (250600539)

 

Action Army AAP-01 Assassin Pistol Polymer GBB

Die auf Airsoftwaffen und Tuningteile spezialisierte Action Army Company (AAC) aus Taiwan hat sich seit seinem Markteintritt im Jahre 2010 auf dem Airsoft-Markt etabliert. Da ein Teil der Mitarbeiter früher bei bekannten großen taiwanesischen Herstellern beschäftigt war, kann AAC bei der Entwicklung ihrer Produkte auf ein umfangreiches Knowhow zurückgreifen. Ursprünglich als reiner Tuningteile-Hersteller begonnen, konnte die Action Army Company mittlerweile auch im Gewehrsegment, beispielsweise mit den T10- und T11-Schaftschützengewehren, große Erfolge feiern. Das stete Ziel von AAC ist es dabei, Produkte von höchstmöglicher Stabilität und Effizienz herzustellen.

Aus eine spannende Entwicklung entstand so auch die AAP-01 Assassin Pistol. Aus strapazierfähigem Verbundpolymer gefertigt, stellt der Body trotzdem vor keine Kompromisse. Alle wichtigen Bedienelemente wurden so angelegt, dass sie entweder bereits werksseitig oder durch einen einfachen Umbau sowohl für Rechts-als auch für Linksschützen bedienbar sind. So wurde auch der Spannhebel vom Vorbild mit voller Funktion und Platzierung auf der Rückseite übernommen. Oben auf der AAP-01 befindet sich eine Optik, deren Kimme und Korn durch Fiber-Einsätze das Zielen in besonderer Weise unterstützen, indem sie das Tageslicht einfangen, zum Schützen leiten und so für einen verstärkten Kontrast des Absehens sorgen.
Das Korn befindet sich auch einem schlanken und auffälligen Außenlauf. Hier wurde das „Fluted“-Design mit eingearbeiteten Rillen aufgegriffen. Zusätzlich dazu verfügt die AAP-01 hier über ein14 mm Linksgewinde, das sich unter der vorderen Abdeckung befindet und es so ab Werk möglich ist, entsprechende Schalldämpfer oder Tracer zu montieren. Der untere Pistolenrahmen ist mit einem strukturierten Griff ausgestattet und sorgt so für einen sehr guten Halt. Auch das Zerlegen wurde von Action Army bis zum Ende gedacht:
So befindet sich am hinteren Ende unterhalb des Spannhebels ein Knopf, über diesen lässt sich die Arretierung der oberen Hälfte lösen, was es erlaubt sie einfach nach oben zu klappen und dann nach vorne zu ziehen. So werden schnell und einfach alle Hauptbestandteile zugänglich.

Und auch bei diesen hat Action Army keine Abstriche gemacht:
Alle Schuss-relevanten Internals sind hauptsächlich aus Stahl, der selbst beim Verschlussfanghebel zum Einsatz kommt. Das Loading Nozzle ist wie bei vielen GBBs aus leistungsfähigem Verbundpolymer gefertigt und das Ventil des Magazins wurde mit einem G18 Anit-Freeze Dichtungsgummi ausgerüstet, um auch bei niederen Temperaturen noch funktionsfähig zu bleiben und die Anfälligkeit für einen Cooldown zu reduzieren. Spannend ist auch das Hop-Up-System, bei dem das Tokyo Marui Quick-Adjust Design aufgegriffen wurde und dieses so ganz leicht bei geöffneter Verschlusskammer justiert werden kann. Das Hop-Up-Bucking ist mit VSR kompatibel. Für zusätzliche Präzision sorgt ein 129 mm langer Innenlauf, der mit einem speziellen Verfahren beschichtet wurde. Hier ist darauf zu achten, dass nach einer erfolgten Reinigung des Laufs mit Flüssigkeiten wie beispielsweise „WD40“, die Beschichtung wieder aufgebracht werden muss. Das Gas-Blow-Back Schusssystem sorgt bei der Action Army AAP-01 Assassin Pistol dafür, dass der Verschluss wie bei der echten Pistole pro Schuss nach hinten und wieder nach vorne bewegt wird. Neben dem passenden Sound sorgt vor allem der erzeugte und sehr knackige Rückstoß für ein zusätzliches Verstärken des authentischen Gesamteindrucks. Ist das Magazin mit seinen ca. 23 Schuss leer geschossen, bleibt der Verschluss wie bei der echten Pistole hinten stehen. Nach dem Einlegen eines neuen bzw. geladenen Magazins muss dann auch der Schlittenfang gedrückt werden um weiter Schießen zu können. Interessant ist, dass die AAP-01 neben Magazinen für Green Gas auch mit CO2 Magazinen bestückt werden kann. Hier wurde, neben den Internals, auch beim Magazin Wert auf große Flexibilität und Kompatibilität gelegt. So passen viele Magazine im G17-Design unterschiedlichster Hersteller in die AAP-01. Kompatibel sind hier beispielsweise die Magazine im G7-Design von den Herstellern: Action Army, Wei-ETech (Softair Gas und CO2), Socom Gear, KJ Works, VFC, Tokyo Marui mit ausgetauschtem Gas Router Rubber Seal. Für die AAP-01 plant Action Army ein umfangreiches Erweiterungssortiment in Form von Anbauteilen. Ziel ist es, die Pistole je nach Gebrauch und Schützen individuell anpassen zu können.

Technische Daten:
-Hop-Up: Verstellbar
-Schussmodus: Semiautomatisch (Ausführung für den deutschen Markt)
-Leistung: ca. 0,8Joule-Magazinkapazität: ca. 23 Schuss
-Innenlauflänge: ca. 129mm
-Länge: ca. 230mm
-Material: Verbundpolymer/Stahl
-Farbe: Schwarz
-Gewicht: ca. 665g

Technischer Hinweis: Das Hop-Up System ist im Auslieferungszustand nicht eingestellt. Es kann daher dazu kommen, dass die geladene 6mm BB Kugel aus dem Lauf rollt. Bei eingestelltem Hop-Up System ist dies nicht mehr vorhanden.

Produkteigenschaften

  • Kaliber: 6mm
  • Altersfreigabe: Altersfreigabe 18
  • Antriebsart: GAS
  • Waffenart: Pistole
  • Energie: 0,8J
  • Magazinkapazität: 23
  • Material: Polymer
  • Blowback: Ja
  • BB Empfehlung: 0,20g
  • Antriebsart2: CO2
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für
Wir freuen uns über Deine Meinung zu diesem Artikel
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zahlungsoptionen Zahlungsoptionen